Ersatzneubau Hauptpumpwerk Buckenhof

Ersatzneubau Hauptpumpwerk Buckenhof

Seit 1964 fördert das Pumpwerk die Abwässer aus dem Verbandsgebiet Richtung Erlangen. Bis 1995 erfolgte die Übergabe in der Langen Zeile, seit dem Umbau und dem Bau des Nordsammlers wird das Abwasser von Buckenhof bis zum Hubschrauberlandeplatz in die Ebrardstraße gefördert. Im Durchschnitt sind dies 4 mio Kubikmeter pro Jahr welche durch die 2,4 km lange Druckleitung DN 600 gepumpt werden.

Eine Abwassermenge die damals in dem dünn besiedelten Verbandsgebiet nicht vorhersehbar war. Nun ist das Pumpengebäude für die benötigten Pumpenmengen und Pumpengrößen zu klein.

Demzufolge wird ein Ersatzneubau geplant und im Herbst ausgeschrieben.

Ein Abbruch des alten Pumpenkellers ist nicht vorgehsehen.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter
Tel.: 09131 5069-0
Fax: 09131 5069-109
E-Mail: mail@vg-uttenreuth.de

Zum Seitenanfang