Veränderter Ladevorgang für Carsharing-Nutzer*innen

Ab August ist Freischaltung durch Chip nötig. 

Bisher war für Nutzer*innen der Carsharing Fahrzeuge von EM-Bus keine Registrierung an den Ladesäulen in Buckenhof, Spardorf und Uttenreuth nötig.
Zum 01.08.2021 ändert sich dies. Mit Hilfe des Chips am Schlüsselbund muss nun jeder Ladevorgang freigeschalten werden. Zusätzliche Kosten entstehen für Nutzer*innen des EM-Bus hierdurch nicht.

Anleitung  Ladevorgang (ab 01.08.2021):

  1. Kabel am Fahrzeug und Ladesäule anschließen
  2. Chip (am Schlüsselbund) an den schwarzen Kartenleser halten bis das Lämpchen unterhalb mehrmals grün blinkt
  3. Die LED an der Oberseite der Ladesäule wechseln nach 5 -8 Sekunden von grün auf blau (nur an der Seite Ihres Ladepunktes). Damit beginnt die Ladung.

Ist der Akku vollgeladen wechselt die LED wieder zu grün.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter
Tel.: 09131 5069-0
Fax: 09131 5069-109
E-Mail: mail@vg-uttenreuth.de

Zum Seitenanfang