FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige

Hinweis und Kriterien zur Abgabe
Ausgegeben werden jeweils drei Masken für die Hauptpflegeperson. Zum Nachweis der Bezugsberechtigung muss das Schreiben der Pflegekasse mit der Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen vorgelegt werden.

Abholorte: jeweiliges Feuerwehrhaus am direkten Wohnsitz des Pflegebedürftigen (FF Buckenhof: Eisenstr. 4A; FF Adlitz: Adlitz 57; FF Rathsberg-Atzelsberg: Am Ziegelacker 1, Marloffstein; FF Marloffstein: Am Alten Brunnen 2A; FF Spardorf: Marloffsteiner Str. 2; FF Uttenreuth: Marloffsteiner Str. 12; FF Weiher: Bachstr. 1A)

Abholtermine: Freitag, 29. Januar 2021 15:00-18:00 Uhr und Samstag, 30. Januar 09:00-12:00 Uhr.
Die Übergabe soll möglichst kontaktlos und mit den mittlerweile bekannten AHA-Regeln von statten gehen. Die Feuerwehr hat hierzu ein Konzept ausgearbeitet.

Die Masken können ab dem 25. Januar 2021 unter https://service.vg-uttenreuth.de auch online angefordert werden. Die Auslieferung erfolgt dann per Post. Der Versand wird aber voraussichtlich erst nach den Ausgabeterminen zeitnah erfolgen.

Eine persönliche Abholung im Rathaus sollte vermieden werden, da die Kontakte zu reduzieren sind.

 

Die VG Uttenreuth samt aller Bürgermeister bedankt sich außerordentlich für diesen Einsatz der Feuerwehren.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter
Tel.: 09131 5069-0
Fax: 09131 5069-109
E-Mail: mail@vg-uttenreuth.de

Zum Seitenanfang